Ein "Mehrwert" für Senioren

Freitag, 20 Oktober 2017
Ein "Mehrwert" für Senioren

Die „Sonnenschein“-Seniorenhilfe-Oberland eine Initiative der Diakonie in Garmisch-Partenkirchen, der evangelischer Kirche und des Caritas-Zentrums, macht’s möglich: Reisen für jung gebliebene Senioren, die nur einen schmalem Geldbeutel haben. Wohin es 2018 geht, das steht im frisch gedruckten Reisekalender. Dieser wurde im Rahmen der großen Landkreis-Veranstaltung für Senioren, „Musik am Nachmittag“, am Kongresshaus in Garmisch-Partenkirchen verteilt. Finanzielle Unterstützung erhält die Seniorenhilfe dabei von der Bürgerstiftung Mehrwert. Deren Vorsitzender Ulrich Willburger (4.v.l., Foto: Kornatz) suchte zusammen mit Lobenhofer, Grafikerin Ulrike Wiesner und Caritas-Mitarbeiterin Nadja Braun bei der Kalendervorstellung den persönlichen Kontakt zu den Senioren.