Aktuelles

Schwarzer Humor für die gute Sache

Ihm entgeht nichts. Kommissar Hubertus Jennerwein klärt jedes Verbrechen auf. In seinem achten Fall „Schwindelfrei ist nur der Tod“, den Bestsell...

weiterlesen...

Einmaliger Klang und viel Humor

Sie sind schon eine fidele Truppe, die Mitglieder der Münchner Banjoband. Ein Orchester, wie es in Deutschland in dieser Form kaum ein zweites gibt. ...

weiterlesen...

Projekte

80 000 Euro für neues Wohnheim

Der Zusammenhalt im Landkreis Garmisch-Partenkirchen ist enorm. Das zeigt sich jedes Jahr bei den Weihnachtsaktionen des Garmisch-Partenkirchner/Murnauer T...

weiterlesen...

Mehrwert. Die Bürgerstiftung.

 

Mehrwert Herr Willburger

Uli Willburger, Vorstand und Geschäftsführer

Gemeinsam für eine bessere Zukunft

"Mit Hilfe der Bürgerstiftung können wir in unserem Landkreis aktiv und würdig miteinander leben – und zwar in jedem Alter."

Wer heute nur fordert und Ansprüche stellt, muss umdenken: Den vielen sozialen, wirtschaftlichen, kulturellen und ökologischen Anforderungen können Staat und Kommune allein nicht mehr gerecht werden. In Zeiten leerer Kassen sind Privatinitiativen, Bürgerengagement und Persönlichkeiten gefordert, die drängende Probleme anpacken. Mehrwert. Die Bürgerstiftung ist eine solche Plattform, die sich 2005 im Landkreis Garmisch-Partenkirchen etabliert hat.


Mehrwert Frau Brinkmann

Tanja Brinkmann, Vorstand und Redakteurin

Wir fördern Initiativen

"Wir helfen schnell, unbürokratisch und vor allem nah am Menschen – von diesem Mehrwert haben alle etwas."

Mehrwert. Die Bürgerstiftung bietet "Hilfe zur Selbsthilfe". Das heißt, sie fördert Projekte, die der Gemeinschaft dienen – von einzelnen Personen, Vereinen oder Organisationen. Unter anderem hat die Bürgerstiftung die Tafel im ganzen Landkreis mobil gemacht und unterstützt nun den Neubau der Tafel-Ausgabestelle. Die Stiftung möchte möglichst viele Bürger zum Mitmachen ermutigen – sei es durch finanzielle Zuwendungen oder durch eigenverantwortliches Anpacken.


Mehrwert Herr Schuldes

Michael Schuldes, Vorstand und Prokurist

Von Bürgern für Bürger

"Schnelle Entscheidungswege, schlanke Strukturen und ein hohes Maß an Transparenz bestimmen das Handeln von Mehrwert."

Mehrwert. Die Bürgerstiftung ist von Bürgern für Bürger geplant und wird von Bürgern für Bürger gemacht. Die Bürgerstiftung wirkt langfristig und nachhaltig, da nur Erträge und Spenden für die Projekte ausgeschüttet werden. Das Stiftungskapital, das durch Zustiftungen stetig wachsen soll, wird nicht angerührt. Die Organe der Bürgerstiftung sind die Stifterversammlung, der Stiftungsrat und der Vorstand. Die Stiftung ist wirtschaftlich und politisch unabhängig, sie verpflichtet sich zu Transparenz und kontinuierlicher Information der Öffentlichkeit.


Mehrwert Herr reitlinger

Manfred Reitlinger, Stiftungsrat und Pfarrer

Taten bringen uns weiter

"Die Bürgerstiftung ist schnell und unkompliziert bei sozialen Brennpunkten zur Stelle. Dabei zu helfen, macht Spaß."

Mehrwert. Die Bürgerstiftung will nicht bloß Bittsteller sein, sondern durch eigenes Engagement um weitere Unterstützung und Zustifter werben. Deshalb nimmt die Bürgerstiftung soziale Aufgaben wahr und unterstützt Projekte für Jugend und Senioren, für Kunst und Kultur, für Wissenschaft und Sport, für Natur und Umwelt.


Mehrwert Herr Fink

Georg Fink, Stiftungsratsvorsitzender und Bankdirektor

Lassen Sie sich anstiften

"Einrichtungen wie die Bürgerstiftung lindern die Not und fördern Initiativen, von denen alle profitieren."

Sie haben Interesse an Mehrwert. Die Bürgerstiftung und möchten wissen, was Sie tun können? Da gibt's verschiedene Möglichkeiten:

Die Zustiftung: Damit unterstützen Sie die Bürgerstiftung nachhaltig und stärken dauerhaft ihre Leistungsfähigkeit.

Die zweckgebundene Zustiftung: Sie können den Verwendungszweck Ihrer Zustiftung mit uns abstimmen.

Die Spende: Mit Ihrer Spende wird die Bürgerstiftung schnell handlungsfähig. Ihre Spende können Sie auch gezielt einem bestimmten Projekt zukommen lassen.

Die Mitarbeit: Arbeiten Sie aktiv bei einem unserer Projekte mit oder unterstützen Sie die Arbeit der Bürgerstiftung durch Ihr Know-How und Ihre Zeit.